TEXTKING

Ihre Vorteile

  • Übersetzung nach IFRS-Standard
  • Berücksichtigung Ihrer Terminolgie
  • Translation Memory für die Folgejahre
  • Termingerechte Lieferung

Finanzberichte & Bilanzen

Finanzberichte sind für die Unternehmenskommunikation von herausragender Bedeutung, vermitteln sie doch internen und externen Anspruchsgruppen auf Basis einer nachvollziehbaren Datenbasis ein belastbares Bild vom Zustand eines Unternehmens. Finanzdokumente international agierender Unternehmen – wie z.B. Bilanzen oder der Konzernabschluss – sind jedoch nicht nur für einheimische Bezugsgruppen relevant, sondern in Zeiten einer zunehmenden globalen Verflechtung von Waren- und Kapitalströmen auch für ausländische Leser von hohem Interesse.

Chance und Risiko zugleich

Mit einer fremdsprachigen Version der Berichterstattung erschließt sich Unternehmen daher auf einen Schlag ein großer Kreis neuer Anspruchs- und Bezugsgruppen. Dabei gilt es eine größtmögliche Sensibilität an den Tag zu legen, da Finanzberichte eine äußerst hohe sprachliche Genauigkeit erfordern. Selbst ein einzelnes falsches oder zweideutiges Wort kann das Vertrauen von Investoren und Analysten nachhaltig beschädigen. Finanzdokumente, wie z.B. ein Konzernabschluss nach IFRS, müssen daher besonders sorgfältig übersetzt werden. Um dies zu gewährleisten, sollte die Übersetzung eines solchen Textes nur von einer fachkundigen Person ausgeführt werden, die nicht nur über herausragende sprachliche Kompetenzen verfügt, sondern auch international relevante finanzielle Fachexpertise mitbringt.

Was wird übersetzt?

Wir übersetzen Finanzberichte, Konzernabschlüsse und Bilanzen in den Sprachkombinationen:

  • Deutsch – Englisch
  • Englisch – Deutsch
  • Spanisch – Deutsch
  • Italienisch – Deutsch
  • Polnisch – Deutsch
  • Französisch – Deutsch

Jedes Detail muss stimmen

Bei derartigen Übersetzungsprojekten steigt das ohnehin schon sehr hohe Qualitätsniveau, das im Zuge der Erstellung einer seriösen Finanzberichterstattung erforderlich ist. Schließlich besteht das Ziel darin, den Lesern auf Anhieb einen vollständigen, belastbaren und möglichst positiven Überblick über den finanziellen Zustand eines Unternehmens zu geben – egal in welchem kulturell-sprachlichen Kontext. Die Qualitätskontrolle der erstellten Übersetzungen ist mindestens von gleicher Bedeutung wie ihre Erstellung. In diesem Arbeitsschritt kommt es darauf an, alle Texte detailliert zu untersuchen und selbst kleinste Unstimmigkeiten zielgenau zu eliminieren.

Nicht nur gründlich, sondern zügig

Hinzu kommt, dass bei der Erstellung eines Finanzberichts und der Übersetzung meistens ein sehr straffer Zeitplan herrscht. Die Zeitspanne zwischen der Erhebung der für die Bilanzen erforderlichen Finanzdaten, ihrer Interpretierung und Verschriftlichung sowie den (oft gesetzlich vorgeschriebenen) Veröffentlichungszeiträumen sind typischerweise recht kurz. Die größte Herausforderung besteht folglich darin, das geforderte Qualitätsniveau innerhalb eines sehr kurzen Zeitfensters abzurufen.

XML-Konvertierung

Sie benötigen Ihren Finanzbericht für die Veröffentlichung im XML-Format? Kein Problem, Sprechen Sie uns an wir unterbreiten Ihnen dafür gerne ein Angebot.

So funktioniert es

  1. Sie schicken uns den Ausgangsbericht wenn möglich mit bereits vorhandenen Übersetzung aus den Vorjahren
  2. Wir erstellen Ihnen ein Angebot für die Übersetzung
  3. Sie erhalten die fertige Übersetzung zum vereinbarten Termin
Jetzt Angebot einholen

Sprechen Sie mit uns

Bei Fragen zur Übersetzung von Finanzberichten, Konzernabschlüssen und Bilanzen können Sie uns auch gerne direkt kontaktieren. Wir freuen uns auf Ihre Anfrage.

Telefon: 0049 (0)30 20 078 65 11
Mo. - Fr. 09:00 bis 17:00 Uhr
E-Mail: sales@textking.com